Jugendmannschaften


Spieltag der Bambini in Göllsdorf :

 

 

 

Am letzten Samstag hatten unsere Bambini einen Spieltag in Göllsdorf.

 

Dieses Mal waren zwei Teams am Start! Von dem wechselhaften Wetter ließen sich die Jungs nicht beeindrucken. Es gab einige sehr schöne Spiele, wenn auch das eine oder andere Spiel mal verloren wurde. Besonders die jüngeren haben gezeigt, dass sie immer besser zusammenspielen.  Jungs, das habt ihr wieder ganz super gemacht! Macht weiter so. Nächsten Samstag 13.05. haben wir dann noch einen Spieltag in Irslingen.

 

 

 

 

Im Bild hinten: Coach Oliver Lüdke, Aras Koc (1 Tor), Ege Göksu (2 Tore), Lionel Lüdke (2 Tore), Enhar Özdemir (3 Tore), Semih Ceylun, Silas Häsler, Till Armleder (1 Tor) und Coach Robert Armleder

 

Vorne: Elias Abergast (2 Tore), Etienne Bader, und Cilian Laboranovits.

 

 

Am vergangenen Samstag fand der 2. Spieltag des WFV auf unserer Anlage in Wellendingen statt.

Bei gutem Fußballwetter konnten wir mit insgesamt 11 Spielern antreten. Damit alle Spieler zum Einsatz kamen

wurde im Wechsel eine Mannschaft mit jüngeren und eine mit erfahrenen Spielern eingesetzt. Im Anschluss des Spieltages

durften beide Mannschaften noch gegeneinander antreten. Unsere Jungs hatten viel Spaß bei den Spielen und trotz der ungewohnten

Aufstellungen konnten viele Siege gefeiert werden. Die Erfolge wurden anschließen noch bei einem „Spezi Stiefel“ gemeinsam gefeiert.

 

 

In den Erfolgs Teams waren dabei: Pascal, Moritz, Loris, Sabri, Jakub, Egemen,

Leilani, Marcel, Joel, Marlon, Liam

 

Die Ergebnisse:

SCW – Bösingen 2                     5:2

SCW – VFR Wilflingen                2:4

SCW – SpVgg Oberndorf            3:1

SCW – FC Dunningen 2              1:1

SCW – SV Zimmern 3                7:0

 

Die Torschützen: Pascal 3 Tore, Jakub 3 Tore, Liam 8 Tore, Loris 1 Tor, Marlon 2 Tore

 


E-Jugend siegt im Derby 4:1 gegen den FC Frittlingen

 

 

Durch die tolle Leistung unserer E-Junioren konnte die SGM Wellendingen den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Vor allem durch vollen Einsatz und starken Kampf überzeugten unsere Jungs im zweiten Spiel der Saison. In der 10 Minute schloss Kaan einen tollen Sololauf mit einem präzisen Schuss ab und erzielte das 1:0. Nur 5 Minuten später konnte Manuel das 2:0 nachlegen. Im direkten Gegenzug erzielten die Frittlinger durch einen starken Freistoß den 2:1 Ausgleichstreffer. 2 Minuten vor der Halbzeit erzielte Liam durch eine knallharte Direktabnahme das 3:1.

 

In der zweiten Halbzeit machte sich die körperliche Überlegenheit der Frittlinger bemerkbar. So konnten wir nur noch gelegentliche aber immer gefährliche Konter setzten. In Minute 45 pfiff der gut leitende Schiedsrichter einen "Neunmeter" für uns. Manuel konnte diesen mit voller Wucht in das Gehäuse hämmern. Durch diesen 4:1 Sieg belegen wir Punktgleich mit Herrenzimmern den zweiten Platz.

 

 

Gespielt haben: Angelo, Marlon, Julian, Deniz, Rachman, Liam, Manuel, Melih, Kaan, Kiraan, Mert-Ali,

 


(Bild v. links: Joel Zimmerer, Liam Laboranovits, Marlon Habel, Sabri Ceyhun, Pascal Rack, Marcel Rack, Loris Reich, Moritz Schmeh)

F-Jugend – Hallenmeisterschaft

2. Runde – 1. Spieltag

 

 

 

Unsere Jungs konnten sich beim letzten Hallenspieltag für die 2. Runde der Hallenmeisterschaft qualifizieren. Der erste Spieltag fand nun am Samstag in der Alleensporthalle in Schwenningen statt. Hier traf unser Team auf die erwartet schweren Gegner aus Deißlingen, Nendingen, BSV Schwenningen und Deilingen. Im ersten Spiel gegen Deisslingen, welches mit 2:0 verloren ging, konnte unsere Mannschaft noch nicht überzeugen. Im weiteren Turnierverlauf steigerten sich aber unsere Jungs und erkämpften sich noch 2 Siege und ein Unentschieden.

Wellendingen – Deisslingen                0:2

 

Wellendingen – Nendingen                 1:0

 

Wellendingen – BSV Schwenningen  1:1

 

Wellendingen – Deilingen                   5:1

 

 Die Torschützen am Samstag waren Pascal mit 3 Toren, Liam mit 2 Toren sowie Marcel mit 2 Toren.

 

Mit dieser Leistung blicken wir optimistisch auf den 2. Spieltag der 2. Hallenmeisterschaft am 21.01.17 in Dunningen.



F-Jugend Hallenspieltag in Wellendingen

 

Am Sonntag fand der zweite Staffelspieltag unserer F-Junioren in Wellendingen statt.

Der zuletzt sehr gute Trainingsbesuch und der in der Zwischenzeit tolle Teamgeist zeigt seine Wirkung und es waren tolle Spielzüge und eine geschlossene Mannschaftsleistung unserer Jungs zu sehen. Selbst gegen die vermeintlich starken Gegner konnte gepunktet werden.

Somit wurden beide Staffelspieltage mit 7 Siegen, ein Unentschieden nur einer Niederlage abgeschlossen. Am Ende belegte der SCW mit 22 Punkten und einem Torverhältnis von 22:5 Toren den Zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs für diese tolle Leistung.

Die Spiele im Überblick:

SCW

:

FSV Schwenningen

0

:

0

SCW

:

SV Irslingen

2

:

0

SCW

:

VfB Bösingen

2

:

1

SCW

:

SV Waldmössingen

2

:

0

SCW

:

SV Lindenhof

4

:

0

SCW

:

BSV Schwenningen

0

:

2

SCW

:

FSV Denkingen

5

:

1

SCW

:

SV Winzeln

3

:

0

SCW

:

SV Seedorf

4

:

1


A-Jgd. SGM Frittlingen - SGM Schörzingen 1: 5

 

Die erste Heimniederlage der Saison kassierte unsere A-Jugend am Samstag gegen die SGM Schörzingen. Von Beginn an fehlte die Konzentration, was das 0:1 zur Folge hatte. Wie in den Spielen zuvor haperte es an der mangelhaften Torchancen verwertung. Unser Team hatte die größeren Spielanteile, konnte dies aber nicht in Tore ummünzen. Durch eine wunderbare Kombination kam man kurz vor der Pause zum verdienten Ausgleich. Durch individuelle Fehler geriet man in der zweiten Hälfte erneut in Rückstand. Ein Aufbäumen gegen die drohende Niederlage erfolgte nicht und somit war die erste Heimniederlage besiegelt. Tor: Marco Hermle

 

 

 


Am ersten Hallen Bezirksturnier in Oberndorf zeigten unsere Jungs eine Super Leistung.

Mit drei Siegen und einem Unentschieden sehen wir zuversichtlich auf das nächste Turnier am 27.11.16 in Wellendingen.

Wenn die Jungs weiterhin so gut zusammenhalten und als Team auftreten, sollte ein Weiterkommen in die nächste Runde kein

Problem sein. Macht weiter so...

 

Die Ergebnisse vom Spieltag:

 

SCW-FSV Schwenningen             0:0

SCW-SV Irslingen                            2:0

SCW-VFB Bösingen                        2:1

SCW – SV Waldmössingen          2:0

 

Torschützen: Marlon 2 Tore, Liam 3 Tore und Marcel 1 Tor

 

Im Erfolgsteam dabei waren Marlon; Egemen; Liam; Pascal; Marcel; Sabri; Moritz und Loris


Hallen-Spieltag der Bambini in Rottweil :

 

 

 

Am letzten Sonntag hatten unsere Bambini einen Hallen-Spieltag in Rottweil.

 

Im ersten Spiel gegen Lindenhof waren die Jungs noch ziemlich aufgeregt und das Zusammenspiel klappte noch nicht so gut. Anschließend  wurde Stetten-Lackendorf deutlich besiegt. Im dritten Spiel wurde es sehr spannend. Gegen Frittlingen ging es immer hin und her. Frittlingen führte zwei Minuten vor Schluss 3:2. Doch Enhar und Lionel spielten jetzt richtig gut zusammen und drehten das Spiel. Im Spiel gegen Böttingen lagen wir gleich 0:1 zurück. Durch einen Hattrick von Lionel konnten wir auch dieses Spiel gewinnen. Im nächsten Spiel gegen Trossingen war es wieder ganz knapp. Fast mit dem Schlusspfiff schafften wir das 3:2. Gegen Bösingen war es eine klare Sache. Im letzten Spiel ging es um den ersten Platz. Die Jungs steigerten sich nochmal. Direkt mit dem Anstoß erzielte Enhar das 1:0. Dann führten wir schnell 2:0. Auf dem Weg zum 3:0 wurde Lionel gefoult und musste vom Platz. Jetzt drehte Spaichingen das Spiel und es stand 2:3. Mit tollem Einsatz kämpften sich die Jungs wieder zurück. Kurz vor Schluss gelang uns noch das verdiente 3:3. Dies bedeutete mit 19 Punkten 34:12 Toren Platz 1!  Ein großes Lob an unsere Jungs.

 

 

 

Ergebnisse:

 

SCW  -  SC Lindenhof                4:2

 

SCW  -  Stetten-Lackendorf        8:1

 

SCW  -  FC Frittlingen                 4:3

 

SCW  -  SV Böttingen                 3:1              

 

SCW  -  Spvgg Trossingen          3:2

 

SCW  -  VfB Bösingen                8:0

SCW  -   SV Spaichingen            3:3    

Luan Hafner (1 Tor), Colin Blache (2 Tore), Lionel Lüdke (13 Tore), Enhar Özdemir (14 Tore) und Elias Arbogast (4 Tore).

          


C-Jugend

Nach einer guten Anfangsphase führten die C-Junioren bereits in der 7Min. mit 2:0.

Nach dem man in der 9.Min den Anschlusstreffer hinnehmen musste, dauerte es bis zur 19.Spielminute bis man die Führung auf 3:1 ausbaute. Kurz vor der Halbzeit wurde dann durch einen Doppelschlag auf 5:1 erhöht. In der zweiten Halbzeit wurde die Partie dann ruhiger angegangen und erzielte noch zwei weitere Treffer, sodass man am Ende mit einem 7:1 Sieg das Spielfeld verließ.

 

Am Samstag sind die C-Junioren zu Gast bei der SGM Heuberg in Mahlstetten


A-Jugend

Gegen Türkgücü Tuttlingen feierte unsere A-Jugend einen überragenden Sieg und spielte stellenweise Fußball wie aus dem Lehrbuch. Ging man noch durch ein Eigentor in Führung, wurde anschließend selber für eine rasche 3:0 Führung gesorgt . Danach schaltete man einen Gang zurück und ermöglichte dem Gegner einige Torchancen, welche glücklicherweise nicht genutzt wurden.Nach dem 4:0 kurz vor der Pause war das Spiel entschieden. In der zweiten Halbzeit drehte unser Team dann so richtig auf und erzielte Tor um Tor. Mit viel Spielfreude und wunderbaren Kombinationen zeigte unsere Mannschaft was in ihr steckt und sammelte Selbstvertrauen für die kommenden Spiele. Mehr als der Ehrentreffer war für die chancenlosen Tuttlinger nicht drin.
Torschützen: Jan Greber (1) Fabian Müller (2) Maximilian Griesser (2) Finn Geiger (2) Albert Perlaskaj (2) Paul Bader (3)


Bambini

Am letzten Samstag hatten unsere Bambini einen Spieltag in Denkingen.

Dieses Mal waren Till und Nelio zum ersten Mal mit dabei. Im ersten Spiel gegen Aldingen waren wir deutlich überlegen und hatten viele Torchancen. Leider hat es nur für zwei Tore gereicht. Till hatte eine große Möglichkeit, doch leider hat es nicht geklappt mit dem ersten Tor im ersten Spiel. Das zweite und das dritte Spiel ging leider verloren, aber die Jungs legten sich mächtig ins Zeug und gaben nie auf. Dann kamen die beiden besten Spiele. Gegen Gunningen waren wir wieder deutlich überlegen. Jetzt lief es auch bei Nelio immer besser und man merkte, dass die Aufregung vor den ersten Spielen nachließ. Im letzten Spiel steigerten sich unsere Jungs nochmal. Gegen die bis dahin ungeschlagen Göllsdorfer stand die Abwehr lange sehr gut. Colin ließ die gegnerischen Stürmer nicht durch. Elias erzielte durch einen Konter das 1:0. Leider schaffte Göllsdorf Sekunden vor dem Schlusspfiff den Ausgleich. An Dieser Stelle nochmal ein großes Lob an unsere Jungs. Weiter so! In 14 Tagen (Samstag, 22.10.2016) findet bereits der nächste Spieltag in Wellendingen statt!

Im Bild : Till Armleder, Elias Arbogast (4 Tore), Colin Blache (2 Tore) und Nelio Tosic.

 

Ergebnisse:

 

SCW  -  Aldingen              2:1

SCW  -  Spaichingen        0:3

SCW  -  Rottweil               0:2

SCW  -  Gunningen          3:1              

SCW  -  Göllsdorf             1:1              

 


F-Jugend

Am vergangenen Samstag fand der erste Spieltag der F Jugend in Wilflingen statt.

 

Unsere Jungs zeigten eine super Teamleistung und konnten insgesamt 23 Tore erzielen.

 

Mit 4 Siegen und einer Niederlage wurde am Ende der 2. Platz gefeiert.

 

 Die Torschützen waren Marlon mit 6 Toren,  Marcel mit 1 Tor,  Moritz 2 Tore,  Sabri 4 Tore, Pascal mit 5 Tore,  Loris mit 2 Tore und Liam mit 3 Tore.

 

Egemen (nicht auf dem Bild), Sabri, Pascal, Marlon, Joel, Marcel, Loris, Liam und Moritz.

 

 

Ergebnisse: 

SCW – FC Dunningen              

4:0

SCW  – VFB Bösingen              

8:2

SCW – SV Waldmössingen   

4:1

SCW – SV Seedorf               

6:0

SCW – VFR Wilflingen               

1:3

 

 


E-Jugend

 

 

 

SGM Durchhausen – SGM Wellendingen 1:2

 

 

Das dritte Spiel dieser Saison konnten unsere E-Jugend endlich für sich entscheiden. Nachdem die ersten beiden Spiele immer in der zweiten Halbzeit verloren gingen konnten  sich unsere Jungs dieses Mal mit einer tollen kämpferischen und spielerischen Leistung selbst belohnen. In der 13. Spielminute erzielte Manuel Götz die verdiente Führung. Das zweite Tor erzielte, nach starker Vorlage durch Manuel Götz, Mert Ali in der 16. Spielminute. Die erste Spielhälfte gehörte ganz klar unseren Jungs. Auch am Anfang der Zweiten Halbzeit waren wir das bessere Team konnten aber leider keine Tore mehr erzielen. Der Gegner warf in den letzten Minuten noch mal alles nach vorne und erzielte 8 Minuten vor Schluss den Anschlusstreffer. Melih verhinderte in der 49. Minute durch eine super Reaktion den Ausgleichstreffer.

 

 

 

Das nächste Spiel unserer SGM findet am kommenden Freitag in Wellendingen gegen Weigheim statt.

 

 

 

 


C-Jugend

 

Spvgg Aldingen - SGM Frittlingen 4:2

 

 

 

Am Samstag waren die C-Junioren zu Gast bei der Spvgg in Aldingen.

 

Nach dem man die erste Halbzeit komplett verschlafen hatte, lag man bereits zur Pause mit 3:0 hinten. Nach Umstellungen in der Halbzeit wurde das Spiel besser. Jedoch musste man 10 Minuten. nach der Halbzeit das 4:0 hinnehmen. Da aber die Mannschaft nicht aufsteckte und weiter gute Leistung zeigte, verkürzte Philip Haller in der 56. Minute. per Strafstoß auf 4:1. Nach dem man noch ein paar gute Chancen hatte, gelang Trevis Wiens noch den Treffer zum 4:2.

 

 

 

Nächsten Samstag empfangen die C-Junioren Türkgücü Tuttlingen auf dem Sportgelände in Wellendingen.

 


Am letzten Samstag hatten unsere Bambini einen Spieltag in Deilingen. Zunächst sah es so aus als würde der Spieltag wie bei der F-Jugend in Wilflingen ins Wasser fallen. Aber dann hatte die Sonne ein Erbarmen und bis auf einen kurzen Schauer vor dem letzten Spiel war es ganz angenehm. Wir spielten mit zwei Teams im Modus 3:3.

 

Zunächst hatten beide Teams etwas Anlaufschwierigkeiten und etwas Pech. Trotz guter Chancen wurden die beiden ersten Spiele knapp verloren. Gegen Frittlingen bekamen unsere Einser mit dem Schlusspfiff das 0:1, wobei Frittlingen nur einmal auf unser Tor geschossen hat. Ab da wurden alle Spiele souverän gewonnen. An Dieser Stelle nochmal ein großes Lob an unsere Jungs. Vor allem Elias hatte einen super Tag. Mit 9 Treffern war er heute unser Torjäger! Nächsten Samstag (18.06.2016)  findet bereits der nächste Spieltag in Wellendingen statt!

Im Bild : Liam Laboranovits (5 Tore), Marcel Rack (2 Tore), Joel Zimmer (1 Tor), Max Abermet (3 Tore), Lionel Lüdke (2 Tore), Colin Blache (3 Tore), Elias Arbogast (9 Tore). Vorne: Luan Hafner (2 Tore), Nick Abermet (4 Tore) und Cilian Laboranovits.

Ergebnisse:
SCWI     -  Deilingen 1       1:2        SCWII  -  Frittlingen 2      1:3
SCWI  -  Frittlingen 1        0:1        SCWII  -  Oberndorf          0:2
SCWI  -  Bärental 1             2:0       SCWII  -  Deilingen 2       4:2
SCWI  -  Schörzingen 1    3:0        SCWII  -  Deilingen 3        8:0
SCWI  -  Oberndorf            2:0        SCWII  -  Bärental 2          3:2
SCWI  -  Wehingen            5:0        SCWII  -  Schörzingen 2  3:0

SGM Wellendingen - SGM Heuberg 4 : 0 
Erstmals angeführt von Kapitän Maximilian Grießer konnte die durch die neuen Trainer Tim Roth und Nicklas Hafner wieder erstarkte 11 den dritten Sieg in Folge einräumen. Schon bald nach Anpfiff viel der erste Treffer von Vieren. Aufgrund einer starken Mannschaftsleistung hatten die Gäste kaum eine Chance ins Spiel zu finden, und so war der Weg zum Sieg geebnet.






Florian Höhnle und Maxi Griesser im Spiel gegen die JFV Oberes Donautal


 

 

Bambini Hallenturnier in Frittlingen

 

Am letzten Sonntag hatten unsere Bambini ein Hallenturnier in Frittlingen. Es wurden hier zwei Turniere parallel gespielt. Aufgrund der Grippewelle mussten wir leider ein Team abmelden. Weil diese auch andere Mannschaften getroffen hatte wurde der Spielplan etwas zusammengestrichen.

 

Nachdem von unseren größeren Spielern nur noch Liam übrig geblieben war mussten dieses Mal die Kleinen die Kastanien aus dem Feuer holen, was sie auch ganz toll machten. Einmal setzte sich Cilian bei einem Pressschlag gegen seinen großen Bruder Liam durch!

 

Im ersten Spiel gegen den Gastgeber taten wir uns noch etwas schwer. Gegen einen Gegner, der ein bis zwei Köpfe größer war, gab es trotz großem Einsatz eine 1:3 Niederlage. Im zweiten Spiel gegen Spaichingen waren wir dann überlegen und gewannen mit 3:0. Das dritte Spiel gegen das spielstarke Team aus Oberndorf ging trotz ein paar guter Torchancen 0:1 verloren. Das letzte offizielle Spiel gegen Gosheim konnten wir dann nochmal mit 2:1 gewinnen. Somit erreichten wir einen guten dritten Platz. Weil in der anderen Gruppe noch gespielt wurde, durften wir noch ein zweites Mal gegen Spaichingen spielen. Auch dieses wurde dann noch 4:0 gewonnen. Zum Schluss gab es dann noch einen bronzenen Pokal für jden dritten Platz.

 

 

 

 

Es spielten: Liam (6 Tore), Enhar (3 Tore), Luan (1 Tor), Colin, Cilian und Egge.

 

Am Erfolg beteiligt waren: Loris, Pascal, Melih, Rachman, Moritz; Liam und Marlon.

 

Letztes Wochenende wurde seitens des SCW ein F-Jugendturnier in der Neuwieshalle ausgetragen.

Drei Gruppen mit jeweils 3 Mannschaften traten gegeneinander an. Unsere Jungs mussten sich in der Gruppenphase gegen Spaichingen und Böttingen messen. Durch eine tolle Mannschaftsleistung konnte ein 0:0 gegen Spaichingen und ein 2:0 gegen Böttingen erspielt werden. Beim Siebenmeter Schießen gegen den Punkt- und Torgleichen SV Spaichingen zeigten unsere Spieler starke Nerven und konnten  auch hier den SV Spaichingen besiegen. Nur gegen den späteren Turniersieger FV 08 Rottweil und den VFR Wilflingen mussten sich unsere Jungs geschlagen geben. Am Ende belegte unsere Mannschaft einen hervorragenden 3. Platz welcher mit der Bronzemedaille gefeiert wurde.


F-Jugend Zwischenrunde in Deisslingen

In den letzten beiden Staffelspieltagen in Denkingen und Wilflingen konnten sich unsere Jungs für die Zwischenrunde am 12.12.15 in Deisslingen qualifizieren. In dieser Runde musste sich unsere Mannschaft nun mit den starken Gegner

aus Deisslingen, Spaichingen, Schramberg und Bubsheim messen. Trotz toller Mannschaftsleistung reichte es dieses Mal leider nicht zum weiterkommen.

 

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

SC-Wellendingen – SV Spaichingen         0:2

SC-Wellendingen – SG Deisslingen          0:3

SC Wellendingen – SV Bubsheim            5:0

SC Wellendingen – SpVgg Schramberg    0:2

 

Die Torschützen waren Melig, Kaan, Marcel und Loris. Weiterhin zeigten  Marlon und Liam wiederum eine tolle Abwehrleistung.Pascal konnte im Mittelfeld tolle Spiele abliefern und Moritz zeigte einmal mehr seine Torwartqualitäten. Wenn unsere Jungs weiterhin


F-Jugend Hallenspieltag in Wellendingen

Am Samstag fand der zweite Staffelspieltag unserer F-Junioren in Wellendingen statt.

Der zuletzt gute Trainingsbesuch und der in der Zwischenzeit tolle Teamgeist zeigt seine Wirkung und es waren tolle Spielzüge und eine geschlossene Mannschaftsleistung unserer Jungs zu sehen. Selbst gegen die vermeintlich starken Gegner konnte gepunktet werden.

 

 

Somit wurden beide Staffelspieltage mit 5 Siegen 2 Unentschieden nur einer Niederlage abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs für diese tolle Leistung.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

SC Wellendingen -  Zimmern o. R.                      0:0

SV Harthausen – SC Wellendingen                      0:3

SC Wellendingen – FSV Schwenningen                1:0

SV Schörzingen – SC Wellendingen                     0:4

 

Die Torschützen waren Pascal 3 Tore, Kaan 2 Tore und Melik 3 Tore. Beim Team dabei waren Loris, Moritz, Kaan, Pascal, Melik, Rachman, Marlon, Liam.


Bambini - Hallenspieltag in Wellendingen

Unser Bambinis zeigt sich am Sonntag beim letzten Hallenspieltag in Wellendingen von ihrer besten Seite. Wir traten mit drei Mannschaften an.

In Mannschaft I spielten:   Liam Laboranovits, Lionel Lüdke, Marcel Schneider

In Mannschaft II spielten:  Marlon Habel, Joel Zimmerer, Marcel Rack

In Mannschaft III spielten: Luan Hafner, Colin Blache, Nick und Max Abermet



SCW I

-

Vfl Nendingen I

3:3

SCW II

-

TV Wehingen I

11:0

SCW I

-

TV Wehingen I

13:0

SCW II

-

SG Deißlingen I

 8:3

SCW I

-

SG Deißlingen I

2:2

SCW II

-

VfR Wilflingen

 4:4

SCW I

-

SV Wurmlingen I

6:2

SCW II

-

Vfl Nendingen I

 3:1

SCW I

-

FC Frittlingen I

3:4

SCW II

-

SV Wurmlingen I

 5:1





SCW III

-

SV Wurmlingen II

0:5

SCW III

-

Vfl Nendingen II

1:3

SCW III

-

Vfl Nendingen III

3:1

SCW III

-

SV Wurmlingen III

1:5

SCW III

-

SG Deißlingen II

2:4


Torschützen waren: Marlon Habel (23), Liam Laboranovits (19), Lionel Lüdke (6),Marcel Rack (6),Joel Zimmerer (3), Marcel Schneider (3), Luan Hafner (3), Colin Blache (2),  Max Abermet (1), Nick Abermet (1)

 


                                                     So findet man uns

Sport Club Wellendingen 1928 e.V.

Ziegelhütte
78669 Wellendingen

07426/2250
sc_wellendingen@web.de

Folge uns auch auf Facebook